Edit product
€11.76

Carlo Schäfer: Schmutz, Katz und Co. Das erzählerische Werk

Carlo Schäfer: Schmutz, Katz und Co. Das erzählerische Werk. Mit einem Vorwort von Thomas Wörtche. CulturBooks Album, Oktober 2016. 304 Seiten. 13,99 Euro inkl. Mwst. (Das ePub kann umgetauscht werden).

Das Buch

Dieser Erzählband versammelt Carlo Schäfers Prosatexte, allesamt Meisterwerke literarischer (Hoch-)Komik. Der subtil gewobene Miniaturenroman »Der Tod dreier Männer“, angesiedelt in zutiefst verbrecherischen Gegenden der menschlichen Seele; der brillante Kurz-Krimi »Kinder und Wölfe«; die fiese Erzählung »Kurpfalz is Himmel« – und die perfekt komponierte lange Novelle »Dr. Katz«, der vermutlich schwärzeste Text der deutschen Literatur. Der allmähliche Zerfall des Schullehrers Katz, der auf die Gleichgültig der Welt mit womöglich noch größerer Indolenz reagiert ist verzweifelt, melancholisch, gnadenlos und konsequent bis zum bitteren Ende. Und dabei rasend komisch, das exakte Gegenstück von „lustig“.

Carlo Schäfer schreibt da weiter, wo Nikolai Gogol, Franz Kafka und Daniil Charms aufgehört haben: Über das Groteske und Irre der Welt – präzise, genau, wahnwitzig, komisch und hammerhart.

»Spätestens seit Harpe Kerkeling wissen wir es: Wir leben in einer Zeit der Witzigkeit. Die Spannweite des Massengeschmacks erstreckt sich von der stadionfüllenden Dummbeutelhaftigkeit sogenannter Comedians bis hin zum ironischen Unterhaltungsroman vom Hundertjährigen, der aus dem Fenster stieg. Was sich da satirisch nennt, regt zum Schmunzeln an. Carlo Schäfers Helden in „Schmutz, Katz & Co“ sind anders. Fernab der unverwüstlichen Gesundheit des Hundertjährigen bewegen sie sich in kafkaesken deutschen Alltagssituationen zwischen Tinitus und Alkoholismus. Schäfers Satire hat einen bitterbösen Humor, der kein Happy-End für seine Protagonisten kennt.« Jörn Borges, CulturMag

Warum es uns gefällt

So leise radikal, so konsequent verzweifelt-heiter-giftig, so kompromisslos subversiv ist unsere Welt in der deutschsprachigen Literatur seit ewigen Zeiten nicht mehr in eine ästhetisch brillante Form gebracht worden.

Der Autor

Carlo Schäfer wurde am 2. Januar 1964 geboren und ist am 8. September 2015 gestorben. Er veröffentlichte Krimis und literarische Texte bei Rowohlt, der Edition Nautilus und in diversen Anthologien. Für CulturMag/CrimeMag schrieb er seit 2009 die Kolumne »Carlos«, die in Auszügen als »Das Bimmel ist ein hochloder Diffel« bei CulturBooks erschienen ist. Außerdem war Carlo Schäfer Lehrer, Hochschuldozent, Ka­barettist, Filmemacher, Stückeschreiber und Autor von Ju­gendbüchern.

  • Sie bekommen ein ePub
  • Size381 KB

Checkout

Carlo Schäfer: Schmutz, Katz und Co. Das erzählerische Werk

Enter your info to complete your purchase

Give as a gift

Card

or pay with
pp paypal
You'll be charged US$11.76.