Frank Göhre / Alf Mayer: Cops in the City. Ed McBain und das 87. Polizeirevier. Ein Report.

€7.55
€7.55
CulturBooks Verlag
0 ratings

Mit einem Vorwort von Thomas Wörtche. Digitales Original. CulturBooks Longplayer, Juni 2015. 220 Seiten. 8,99 Euro inkls. Mwst. (Das ePub kann umgetauscht werden).

Über das Buch

Ed McBain wurde 1926 als Salvatore Albert Lombino in New York geboren, 1952 nahm er offiziell den Namen Evan Hunter an. Mit seinem Debütroman »Die Saat der Gewalt« und der Verfilmung wurde er international bekannt, Alfred Hitchcock engagierte ihn als Drehbuchautor für »Die Vögel«. Als Ed McBain veröffentlichte er ab 1956 fünf Jahrzehnte lang insgesamt 55 Romane über das fiktive 87. US-Polizeirevier.

Ed McBain starb am 6. Juli 2005. Aus Anlass seines 10. Todestages haben die Autoren Frank Göhre und Alf Mayer diesen umfangreichen erzählenden Essay geschrieben.

Es ist eine Reise durch fünf Jahrzehnte auf den Spuren der Detectives vom 87. Revier. Die Ermittler und ihre Fälle werden vorgestellt, die Veränderung einer Stadt und ihrer Kriminalität aufgezeigt. Polizistenmorde, Bandenkriege und Heckenschützen sind Thema, wie auch die klassischen »7 Todsünden«: Eitelkeit, Habgier, Wollust, Rachsucht, Maßlosigkeit, Eifersucht und Ignoranz.

Der ultimative Reader zum 10. Todestag des Autors Ed McBain, dem unumstrittenen Großmeister des Polizeiromans.

Warum es uns gefällt

Frank Göhre und Alf Mayer lassen Werk und Leben des Ausnahme-Autors Ed McBain lebendig werden, erzählend und dokumentierend, spannend und unterhaltsam. Ein vielschichtiges amerikanisches Sittenbild entsteht.


Über die Autoren

Frank Göhre, 1943 geboren in Tschechien, aufgewachsen in Bochum, Buch- und Kunsthändler, Werbetexter, Mitarbeiter in einem Verlagskollektiv. Lebt in Hamburg. Seit 1981 freier Schriftsteller und Drehbuchautor. Veröffentlichungen bei CulturBooks »Hot Stuff«, »Du fährst nach Hamburg, ich schwör´s dir«, »Die Härte, der Reichtum und die Weite«.

Alf Mayer, Jahrgang 1952, freier Journalist, Soden/a.Ts. Buntscheckiger Lebenslauf, halb frei, halb angestellt, letztlich lieber vogelfrei: Textchef bei Manufactum, Direktor der Filmbewertungsstelle (FBW), Chef vom Dienst bei IG Metall und dem Werber-Blatt »horizont«, Filmredakteur der legendären Medienzeitschrift »medium«. Seit 1984 Krimi-Kolumne »Blutige Ernte” im Frankfurter »strandgut Bad «, Mitarbeiter bei CULTurMAG/CrimeMag.

  • Sie bekommen ein ePub

  • Size
    485 KB
  • Length
    61 pages
  • Sie bekommen ein ePub
  • Size485 KB
  • Length61 pages
Powered by

Checkout

Frank Göhre / Alf Mayer: Cops in the City. Ed McBain und das 87. Polizeirevier. Ein Report.

Enter your info to complete your purchase

Card

You'll be charged US$7.55.